Entscheidungshilfe

Die MINT-Fächer Informatik, Mathematik und Physik haben für Studieninteressierte ein gemeinsames Online-Assessment entwickelt. Es besteht aus drei Teiltests

  • Informatik: Programmierkenntnisse
  • Mathematik: Grundfertigkeiten aus der Mathematik
  • Physik: Rechenkenntnisse

Die in den Teiltests abgefragten Kenntnisse sind für alle Studiengänge im Bereich Informatik/Mathematik/Physik relevant -- allerdings in unterschiedlicher Ausprägung.

Das Testergebnis gibt Ihnen eine Einschätzungshilfe, welcher MINT-Vorkurs eine nützliche Vorbereitung für Ihr Studium sein könnte. Das MINT-Vorkursprogramm ist so abgestimmt, dass Sie im Extremfall alle drei Vorkurse besuchen können (nur im Wintersemester).

Online-Test

Unser Online-Assessment für die MINT-Fächer können Sie anonym durchführen. Wir raten Ihnen

  • Nehmen Sie sich genug Zeit.
  • Führen Sie auf jeden Fall den Teiltest durch, der Ihrem Studienfach am nächsten steht.

Falls Sie sich für das Online-Assessment registrieren, können Sie die Teiltests auch zu verschiedenen Zeiten durchführen. Die Testergebnisse bleiben trotzdem anonym und haben keinen Einfluss auf die Notengebung in Ihrem Studium.

Wir werten die Testergebnisse lediglich aggregiert (anonym und akkumuliert) aus, um eine Einschätzung über den durchschnittlichen Kenntnisstand unserer Studieneinsteiger zu erhalten und so unser Studienangebot in der Einstiegsphase anpassen zu können.