Mathematik

Verschiedene Abschlüsse

Das Fach Mathematik kann an unserer Universität in verschiedenen Variationen studiert werden:

Für Neuanfänger im Hauptfach Mathematik kommt nur noch der Bachelor-Studiengang in Frage. Dieser ist grundständig für alle weiter führenden Möglichkeiten und ist auf sechs Semester ausgelegt (Abschluss: Bachelor of Science).

Der Masterstudiengang ist ein weiter führender Studiengang und setzt einen Bachelor- bzw. vergleichbaren Abschluss voraus. Die Regelstudienzeit beträgt vier Semester (Abschluss: Master of Science).

Der Diplomstudiengang läuft aus. Zuletzt konnte man sich im Wintersemester 2006/2007 dafür einschreiben. Selbstverständlich können alle Studierende, die diesen Studiengang begonnen haben, ihn auch zu Ende führen (Abschluss: Diplom-Mathematiker/in).

Als "Krönung" der Laufbahn einer/eines Mathematikerin/Mathematikers kann nach abgeschlossenem Diplom bzw. Master ein Promotionsstudium begonnen werden mit dem Ziel Dr. rer. nat.