piwik-script

Intern
    Studienberatung Mathematik

    Berufsaussichten für Mathematiker sind sehr gut

    26.03.2017

    Die Süddeutsche Zeitung beschreibt im Artikel "Mathe im Beruf - Dafür braucht man das später" Wege zur Mathematik.

    Quelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:AA-Leipzig.jpg

    Im Artikel "Mathe im Beruf - Dafür braucht man das später" beschreibt die Süddeutsche Zeitung:

    "Mathematiker beziehen hohe Gehälter und bearbeiten interessante Aufgaben. Warum sich das ungeliebte Schulfach im Berufsleben als Trumpf erweist." 

    Erfahren Sie mehr, warum sich ein Mathematikstudium auch für Sie auszahlen kann. Weitere Mathematikstudierende stellen sich unter www.was-zaehlt.de vor.

    Zurück

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Universität Würzburg
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-0
    Fax: +49 931 31-82600

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring
    Sanderring
    Röntgenring
    Röntgenring
    Hubland Nord
    Hubland Nord
    Hubland Süd
    Hubland Süd
    Campus Medizin
    Campus Medizin