Mathematik als Didaktikfach für das Lehramt an Hauptschulen - PO 2015

Die Pflichtmodule

Es werden vier einsemestrige Module angeboten, in denen Sie die notwendigen Leistungspunkte für das Didaktikfach Mathematik erwerben. Jedes Modul besteht aus Vorlesung und Übung.

 

  • Mathematik in der Mittelschule - Arithmetik (5 LP)
  • Mathematik in der Mittelschule - Algebra  (5 LP)
  • Mathematik in der Mittelschule - Geometrie (5 LP)
  • Mathematik in der Mittelschule - Anwendungsbezogener Unterricht und Stochastik (5 LP)

Die Reihenfolge der Module kann frei gewählt werden. Das Zeitfenstermodell sieht vor, dass man im 1. Semester mit „Arithmetik in der Mittelschule“ beginnt.

 

In der universitätsweiten Moduldatenbank finden Sie die Studienfachbeschreibungen zu allen Modulen für das Lehramt an Mittelschulen Didaktikfach. Die Fachspezifischen Bestimmungen (FSB) zum Lehramt Hauptschule beschreiben allgemeine Vorschriften und regeln die Durchführung von Prüfungen.

Die Übungen zu den Vorlesungen finden in Gruppen statt. Die Einteilung der Übungsgruppen geschieht über die Anmeldung im Internet.

  • Sie können jeweils die Reihenfolge der Module beliebig wählen. 
  • An einer Modulprüfung kann man nur teilnehmen, wenn man sich für die Veranstaltungen bei www.sbhome.uni-wuerzburg.de angemeldet hat.
  • Die Wiederholung einer bestandenen Modulprüfung zur Notenverbesserung ist nicht möglich.

 

Module für den Freien Bereich

Wir bieten einsemestrige Module zu Themen der Didaktik der Hauptschulmathematik an, die Sie im freien Bereich einbringen können. Eine Übersicht entnehmen Sie bitte den Studienfachbeschreibungen SFB.

 

In diesen Seminaren wird Grundwissen aus den Vorlesungen vorausgesetzt. Näheres über die Inhalte erfahren Sie in den Veranstaltungsankündigungen.

Die Veranstaltungen „Vertiefung Didaktik der Mathematik 1/2 (Mittelschule)“ und "Examensvorbereitung Didaktik der Mathematik (VHB)" sind besonders zur Vorbereitung auf die erste Staatsprüfung geeignet.

 

Veranstaltungsübersicht zum Ausdrucken

Flyer zum Ausdrucken

Melden Sie sich zu allen Veranstaltungen im Internet an: www.sbhome.uni-wuerzburg.de 

Nehmen Sie an einer Sicherheitsbelehrung teil!

 

 

Mathematik als Didaktikfach für das Lehramt an Hauptschulen - PO 2009

Die Pflichtmodule

Es werden zwei zweisemestrigen Module angeboten, in denen Sie die notwendigen  Leistungspunkte für das Didaktikfach Mathematik erwerben. Jedes Modul besteht aus zwei Teilmodulen, die jeweils aus Vorlesung und Übung bestehen:

 

1. Das Modul Mathematik in der Hauptschule (Arithmetik und Algebra) besteht aus den beiden Teilmodulen

  • Arithmetik in der Hauptschule (5 LP)
  • Algebra in der Hauptschule  (5 LP)

 

2. Das Modul Mathematik in der Hauptschule (Geometrie, anwendungsbezogener Unterricht und Stochastik) besteht aus den beiden Teilmodulen

  • Geometrie in der Hauptschule (5 LP)
  • Anwendungsbezogener Unterricht und Stochastik in der Hauptschule  (5 LP)

 

In der Moduldatenbank finden Sie die Studienfachbeschreibungen zu allen Modulen für das Lehramt an Hauptschulen Didaktikfach. Die Fachspezifischen Bestimmungen (FSB) zum Lehramt Hauptschule beschreiben allgemeine Vorschriften und regeln die Durchführung von Prüfungen.

Die Übungen zu den Vorlesungen finden in Gruppen statt. Die Einteilung der Übungsgruppen geschieht über die Anmeldung im Internet.

  • Sie können jeweils die Reihenfolge der beiden Teilmodule beliebig wählen. Wir empfehlen aber möglichst jeweils mit dem Teilmodul im Wintersemester zu beginnen und im darauf folgenden Sommersemester das zweite Teilmodul zu besuchen. 
  • Die Modulprüfung bezieht sich auf beide Teile des Moduls.
  • Für die Zulassung zur Modulprüfung sind Studienleistungen aus beiden Teilen des Moduls nachzuweisen.
  • An einer Modulprüfung kann man nur teilnehmen, wenn man sich für die Veranstaltungen bei www.sbhome.uni-wuerzburg.de angemeldet hat.
  • Der Dozent bzw. die Dozentin gibt jeweils zu Beginn der Veranstaltung bekannt, welcher Art die Modulprüfung ist und welche Studienleistungen  für die Zulassung notwendig sind.
  • Die Wiederholung einer bestandenen Modulprüfung zur Notenverbesserung ist nicht möglich.

 

Module für den Freien Bereich

Wir bieten einsemestrige Module zu Themen der Didaktik der Hauptschulmathematik an, die Sie im freien Bereich einbringen können.

1.        Computereinsatz im Mathematikunterricht (3 LP)

2.        Methodik des Mathematikunterrichts (Hauptschule) (3 LP)

3.        Vertiefung Didaktik der Mathematik (Hauptschule) (2 LP)

 

In diesen Seminaren wird Grundwissen aus den Vorlesungen vorausgesetzt. Näheres über die Inhalte erfahren Sie in den Veranstaltungsankündigungen.

Die Veranstaltung „Vertiefung Didaktik der Mathematik (Hauptschule)“ ist besonders zur Vorbereitung auf die erste Staatsprüfung geeignet.

 

Die genauen Beschreibungen der Module und Teilmodule finden sie in der Moduldatenbank

Veranstaltungsübersicht zum Ausdrucken

Flyer zum Ausdrucken

Melden Sie sich zu allen Veranstaltungen im Internet an: www.sbhome.uni-wuerzburg.de 

Nehmen Sie an einer Sicherheitsbelehrung teil!