Abschlüsse


Im Bereich der Mathematik werden Studiengänge mit den Abschlüssen

angeboten. Ein Bachelor-Studium zusammen mit einem anschließendem konsekutiven Master-Studium entspricht etwa dem bisherigen Diplom-Studium.

Die neuen Bachelor- und Master-Studiengänge werden modularisierte Studiengänge genannt, weil sie in inhaltlich zusammenhängende Teile (Module) gegliedert sind. Auch das Lehramtsstudium wird ab dem Wintersemester 2009/2010 modularisiert.

alte und neue Studiengänge im Überblick

Semester

Neu

Alt



1

Bachelor



Regelstudienzeit

6 Semester

180 ECTS-Punkte

Diplom



Regelstudienzeit

9 Semester

Lehramt an Gymnasien



Regelstudienzeit

9 Semester

2 Unterrichtsfächer


Lehramt an Grund-, Haupt- oder Realschulen



Regelstudienzeit

7 Semester


2

3

4

5

6

7

Master

Regelstudienzeit

4 Semester

120 ECTS-Punkte

8


9

10



Promotion/Graduiertenstudium